Aktion Rettet die Grillagetorte

Grundrezept

Grundrezept

Zum Einstieg biete ich dieses Rezept an:

1. Herstellung der Baiserböden

200 g Eiweiß schaumig  rühren
200 g Zucker  nach und nach dazu tun
200 g Zucker  (optional zusätzlich mit 50 g Nüssen mischen) unterheben
Drei  Tortenböden formen und diese bei 100 Grad 3  - 5 Stunden im Ofen trocknen
 
Tipp: Diese Böden kann man auch beim gut sortierten Bäcker/Konditor im Rheinland kaufen!
 
2. Zubereitung der Torte
 
Nach dem Backen  die fertigen Böden mit Schokolade bestreichen
Die Böden werden dann übereinander geschichtet, dazwischen mit Sahne gefüllt. Dazu 500 g geschlagene Sahne und 50 g Schokospäne auf die Böden verteilen.
 
Abschließend den Tortendeckel mit Sahne einstreiche, mit Sahnerosetten verzieren und mit  Schokospäne einstreuen.
 
3 - 4 Stunden  einfrieren.
 
3. Mit Genuss  verzehren
Ca. 15 - 30 Min. vor dem Verzehr aus dem Gefrierschrank holen, die Torte soll noch im leicht gefrorenem Zustand gegessen werden.